Schwerpunktfächer

Am Gymnasium besteht die Möglichkeit, für die letzten beiden Ausbildungsjahre zwischen sechs Schwerpunktfächern zu wählen.

Bei der Wahl des Schwerpunktfaches gibt es eine Einschränkung: Das Schwerpunktfach „Physik und Anwendungen der Mathematik“ steht in erster Linie jenen offen, welche die Mathematikschiene belegt haben. Lernende aus der Sprachschiene müssen ein schriftliches Gesuch an die Schulleitung stellen.

Klicken Sie auf das entsprechende Profil um weitere Informationen zu erhalten.