Wirtschaft und Recht

Im Fachbereich Wirtschaft und Recht werden gesellschaftliche, wirtschaftliche, politische und rechtliche Zusammenhänge und Erklärungsmuster aufgezeigt.

Es werden Denkhilfen eingeübt, um aktuelle und künftige Probleme systematisch zu analysieren. Weiter werden Wertvorstellungen diskutiert, die für die Beurteilung von offenen Fragen als Massstab dienen können. Um nicht Patentrezepten und Heilsbotschaften zu erliegen, ist es ein wichtiges Anliegen, die Grenzen der Erkenntnisse sichtbar zu machen.

Damit das erworbene Wissen handlungsorientiert angewendet wird, werden vielseitige Problemlösetechniken im Unterricht sowie in Einzel- und Gruppenarbeit eingeübt. Neben weiteren neuen Unterrichtsformen erlauben integrative Fallstudien immer wieder eine Gesamtschau. Die Kontakte zu Unternehmungen aus der Region, staatlichen Institutionen und Verbänden führen zu vielfältigen ausserschulischen Eindrücken. Kreativität und Diskussionsbereitschaft sollen an den bearbeiteten Problemen wachsen.

In der Wirtschaftswoche führen die Lernen- den mit einer Computersimulation selbst eine Unternehmung und besuchen Betriebe in Herisau.