Fächer im Gymnasium

Das Gymnasium der Kantonsschule Trogen ist trotz seiner relativ kleinen Grösse bemüht, ein möglichst breites Angebot an Schwerpunkt-, Ergänzungs- und Freifächern im Gymnasium bereit zu stellen. Dieser der stark ausgedehnte Wahlbereich ist ein markantes Kennzeichen der gymnasialen Ausbildung. 20% der Ausbildungszeit ist den Wahlfächern zugewiesen. Das letzte Ausbildungsjahr verbringen die Lernenden mehrheitlich in Lektionen von Fächern, welche sie selbst gewählt haben. Damit kommt der verantwortungsbewussten Wahl grosse Bedeutung zu.

Hier können Sie sich über das Fächerangebot am Gymnasium informieren.

Am Gymnasium besuchen die Lernenden in den ersten beiden Jahren im Mittelgymnasium die Grundlagenfächer .

Im dritten und vierten Ausbildungsjahr folgt die Vertiefung in einem Schwerpunktfach .

Im letzten Jahr wählen die Lernenden ein Ergänzungsfach .

Während der vierjährigen Ausbildung haben sie zudem die Möglichkeit, mehrere Freifachangebote zu nutzen.