Humanbiologie

Der Humanbiologieunterricht stellt den menschlichen Körper in den Mittelpunkt.

Ziel des Unterrichts ist in erster Linie eine anatomisch und physiologisch korrekte Darstellung des Organismus Mensch mit seinen Zellen, Geweben, Organen und Organsystemen. Die Behandlung von Lage, Bau und Funktion der Organe erschliesst den Lernenden im menschlichen Körper eine faszinierende Welt.

Im Hinblick auf die zukünftigen Arbeitsfelder der Lernenden im Gesundheitswesen werden praxisrelevante Themen der menschlichen Biologie vertieft, ergänzt und so die Basis für ein erfolgreiches Studium an einer Fachhochschule gelegt. Der Unterricht beinhaltet auch diverse praktische Sequenzen. Durch Einbezug des Wissens aus dem Grundlagenfach Biologie erfahren die Lernenden, dass Naturgesetze und Prozesse immer in einem gegenseitigen Wirkungsfeld zum Menschen stehen.