Musik

Der Unterricht im Fach Musik fördert die musikalische Ausdrucksfähigkeit und das differenzierte Hören. Die Lernenden nehmen Musik als ein Kulturgut wahr, zu dem es verschiedene Zugänge (emotional, motorisch, intellektuell …) gibt und an dem sie selbst mitgestalten können.

Das praktische Musizieren mit Stimme, Körper und Instrument unterstützt die Persönlichkeitsentwicklung, insbesondere in den Bereichen Kreativität, soziale Verantwortung, Geduld, Selbstdisziplin und Konzentration.

Der Musikunterricht ermöglicht durch Vermittlung kulturgeschichtlicher und interkultureller Zusammenhänge ein vertieftes Verständnis der eigenen Kultur wie auch anderer Musikkulturen.